juhu.......ich bin wieder im Landeeee....

hallöchen meine Lieben, na, ich hoffe Ihr habt mich ein wenig vermisst ;o)
zurück mit vielen neuen Eindrücken, Deko *breit grins* und vieeeel schmutziger Wäsche ;o)

Hier ein paar Urlaubsbilder von mir für Euch ......
Na ? Wisst Ihr wo wir dieses Jahr unseren Urlaub verbracht haben ?????
Mehr gibt´s demnächst ...
Eure Petra ♥










hey hey hey.....

Was sagt Ihr denn da zu ?
Mein erstes Spachtelbild ist fertig ♥♥♥

Irgend etwas hat gefehlt, in unserem neuen Schlafzimmer, an der Wand, über dem Bett, aber das ist ja gar nicht so einfach etwas passendes zu finden, zumindest nicht bei mir!
Regale? Bilderleisten?

Es sollte etwas besonderes sein, etwas schönes, schlichtes, etwas was natürlich farblich zu der Einrichtung passt, denn unser Wohnbereich is ja jetzt auch so zu sagen "mit im Raum".
EIN BILD MUSS her, ein großes, schönes, aber so einfach hoppla-hopp findet man ja nix gescheites und Ihr Mädels wisst ja wie das ist, wenn man etwas will und es nicht verfügbar ist, oder!?

Da bei mir am besten alles JETZT & SOFORT sein muss dachte ich mir, das kann ich auch selbst, is ja schließlich "nur" ein Bild & auch persönlicher, oder ?

Schnell ins Bauhaus und eine Holzplatte gekauft (zum Üben geht wohl kaum ein Keilrahmen von 60 Euro, zu dem muss ich sagen das ich froh bin keinen gekauft zu haben, denn ich denke auf einem festen Untergrund funktioniert das Spachteln besser ;o).
Dann noch die Leichtstrukturpaste besorgt, Spachtel aus dem Keller und Farbe aus dem Schrank geholt und los ging´s.

Alle haben mit gewerkelt, und ich finde dies macht es dann so besonders.....
Tataaaa...... und jetzt hängt es ;o)

♥ ein Danke an die Kids und auch meinen Mann, der mit dem Bild von Wand zu Wand gehen musste bis mir die Stellung des Bildes gefiel...und das hat gedauert ;o) ♥

Na, habt Ihr auch Lust bekommen ?

Was Ihr dazu braucht seht Ihr auf dem Bild
Anleitung:
Holzplatte vorne und an den Seiten grundieren
dann einfach loslegen, lasst Eurer Fantasie freien Lauf.

Liebste sonnige Grüße
Eure Petra



































Hallöchen meine Lieben, hier habe ich schon ein paar neue Bilder aus dem neuen Ikea Katalog 2015 für Euch ergattert , na neugierig ? Dann schaut doch mal hier  rein ;o)
Viel Spaß beim schmökern ;o)
Eure Petra

ideenpurzelbäume woanders.....

ui, das sieht doch toll aus oder ?!
Eigentlich ist sie ja als Buchstütze gedacht aber bei der lieben Birgit steht die Betonbuchstütze einfach so im Raum.
Wunderschön passt sie in Dein zuhause ;o)

Danke liebe Birgit für die tollen Bilder ♥

Es ist für mich immer so spannend zu sehen wo sich meine Dekoprodukte wie bzw. diese Beton-Buchstütze in der Welt verteilen.Gerne dürft Ihr mich anschreiben und mir ein Bild zusenden, wenn ich mein Produkt "in seinem neuen Zuhause" zeigen soll ;o)

Habt es fein meine Lieben, dieses Wochenende soll es ja heiß werden ☼Viel Spaß beim grillen, baden gehen oder einfach beim nichts tun ♥
Eure Petra


Huhu...es regnet Feigen....

Mamaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa....

Oh je.....das hört sich nach Hilfe an......
Kopfplatzwunde? Schnittwunde? Arm gebrochen ?
Schnell mal in den Garten geschaut und was sehe ich da ?
Große Feige in Kinderhand & Mund !
Ja wenn´s nur das ist ;o)
Wir durften am Wochenende ...äääh... besser gesagt die Kinder haben am Wochenende die ersten Feigen gepflückt, und ich muss sagen, sie sehen super lecker aus ;o)
Eine konnte ich gerade noch vor den Kindermäulern retten um sie Euch zu präsentieren.

Und nun meine Frage an Euch: "Kennt Ihr tolle Feigenrezepte, also so richtig leckere, bei der ich meinen Mann mal auf den Geschmack der Feige bringen könnte?"
Denn der mag sie ja gar nicht leiden.
Ich werde mal bei Euch schnüffeln gehen, vielleicht findet sich ja etwas .....
Über tolle Rezeptideen würde ich mich freuen ;o)
Liebste Grüße und einen tollen Wochenstart
Petra

ach ja... Ole ole ole ole...DEUTSCHLAAAAAAND ♥♥♥♥♥
Ich hoffe Ihr habt die WM gut überstanden ;o)




mal schauen.....

.....ob wir heute das Spiel gegen Frankreich gewinnen.......
bin gerade so faul einen Post zu schreiben..........
deshalb nur ein Melonentoto von mir ;o)

Ich wünsche Euch allen Blogger da draußen ein wunderschönes Wochenende , fiebert schön mit und habt es fein.
Eure Petra

Erdbeerzeit ...yammi ....

yammi...yammi.....

alle lieben Erdbeeren und ich natürlich auch.
Egal in welcher Form, ob "einfach so", als Eis, mit Schokosoße überzogen, im Joghurt, Erdbeermarmelade, in den Sekt hinein, als Bowle, Dessert, Erdbeershake oder auf einem Kuchen  und und und......

Am Wochenende gab es zwei dieser Varianten bei uns und hab sie mal für Euch fotografiert ;o)
Erdbeershake mit Schokoerdbeerstracciatellakuchen...

Hier für Euch die Rezepte:

Shake:
Erdbeeren waschen und mit der Milch pürieren, Erdbeereis oder Vanilleeis dazugeben und gut durchmixen, evtl. noch Erdbeersirup unterrühren.
(Die Menge an Zutaten ist frei wählbar)

Der Kuchen:
-120g Butter od. Margarine
-200g Zucker,
-2 P. Vanillin-Zucker
-1 pr. Salz
-4Eier
-150g Gluten freies Mehl
-2-3 EL Kakaopulver
- gestr.TL Backpulver
-5EL Milch
-3Blatt Gelatine
-75g Zartbitterschokolade
-125g Schlagsahne
-250g Mascarpone
-250g Magerquark
-250g Erdbeeren
-50g Erdbeergelee

Das Fett mit dem (125g) Zucker,1P.Vanillinzucker und dem Salz cremig rühren.
Mehl, Kakao und Backp. mischen und zusammen mit der Milch unterrühren.
Den Teig in die gefettete und Mehl bestäubte Springform geben (26cm).
Heißl: 150°C/oder E-H.175°C 20 Min.backen.

Gelatine nach Anleitung herstellen. Schokolade raspeln/hacken.
Die kalte Sahne steif schlagen, Mascarpone, Quark, den Rest Zucker und 1 P.Vanillinzucker
unterrühren. Die Gelatine mit 3 EL Mascarp.creme vermischen. Dann in die Restcreme rühren.
Die Schokolade und die Sahne unterheben und alles auf den Schokoboden streichen.
Die Erdbeeren putzen abtrocknen in Streifen schneiden und in Schichten auf die Creme legen.
das Gelee und 1-2 EL Wasser erwärmen und glatt rühren und mit einem Pinselchen die Erdbeeren verstreichen, fertig.

Lasst es Euch schmecken...Achtung Suchtgefahr!
Eure Petra



Summer Feeling.....

natürlich bin ich dabei, wenn mich die liebe Kebo so nett fragt ob ich auf ihrem Blog einen Gast-Post verfassen möchte, wer kann denn da schon nein sagen bitteschön?

Zum Thema Summer Feeling ist mir natürlich auch etwas tolles, eisiges für Euch eingefallen ...schaut doch mal rüber ;o)





































Danke Kebo, für Deine Einladung, es war mir ein Vergnügen ;o)

einfach mal nix tun........

das fällt doch nicht schwer bei diesem Wetter oder?
Den Mann mit den Kindern ins Schwimmbad geschickt .........
Füße hoch gelegt, Freundin angerufen, ein Sektchen mit frisch gepflückten Früchten serviert und schön relaxt ........einfach mal nichts tun.......
das ist doch was feines ♥

Schöne Tage Euch Lieben
Eure Petra